Webcasts Aktuelle Trends der Instandhaltung
Predictive Maintenance am 21. September 2017

Boom PapageiBoom Papagei

Dieses Jahr veranstaltet die Boom Software erstmals Webcasts.

Thema der Webinarreihe 2017:

 

Aktuelle Trends der Instandhaltung

 

Drei Schwerpunktthemen zu unterschiedlichen Terminen werden abgehalten:

24. August 2017 -
Mobile Instandhaltung

07. September 2017 -
Lean Smart Maintenance

21. September 2017 -
Predictive Maintenance

Die Webcasts finden immer jeweils von 10 bis 11 Uhr statt.

 

WEBINARINHALT

 

Predictive Maintenance

Predictive Maintenance ist eine vorausschauende Wartungsstrategie, die langfristig für enorme Kosteneinsparungen sorgen kann. Die Vorhersage ungeplanter Ausfälle war bisher nur durch wenige Anlagenexperten mit viel Erfahrung und etwas Glück möglich. Mithilfe von mathematischen Vorhersagemodellen und dem Einsatz von Sensorik werden nun Instandhaltungstermine berechnet und Maschinen repariert, bevor sie kaputtgehen. Hersteller rüsten Maschinen und Industrieanlagen zunehmend standardmäßig mit Sensoren aus, die später eine Fernüberwachung per Software zulassen.

Durch Industrie 4.0 und das Internet der Dinge (IoT) erschließen sich immer mehr Möglichkeiten wie Instandhaltungstermine geplant werden können. Durch Präventive Instandhaltung können nie alle Ausfälle unterbunden werden, ebenso wird die Wichtigkeit von Anlagen oft falsch eingeschätzt. Dies führt zu einem Fehleinsatz des Instandhaltungsbudgets.

Predictive Maintenance schließt hier die Lücke: Präventive Instandhaltung wird so weit wie nötig und Predictive Maintenance so viel wie möglich durchgeführt. Durch Predictive Maintenace werden Stillstände teilweise vorhergesehen, ungeplante Tätigkeiten planbar gemacht und somit kalkulierbarer. Predictive Maintenance ermöglicht Kosteneinsparungen im Bereich der Instandhaltung, Stillstandszeiten werden reduziert und die Wirtschafltichkeit erhöht. In der Präsentation erklären wir Ihnen, wie man das Projekt „Predictive Maintenance“ angehen kann, was Sie benötigen, welche Vorteile es Ihnen in der Instandhaltung bringt und welchen Mehrwert der Rest Ihres Unternehmens davon hat.