Noch Fragen?

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten, nämlich Name, E-Mail-Adresse und Firma, zum Zwecke der regelmäßigen Zusendung des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse, bekommen Sie die angeforderte Datei von uns zugesandt.

* Pflichtfelder

Instandhaltung für Energieversorger

Von der Biogasanlage über das Solar- bis zum Wasserkraftwerk: Die Lösungen von BOOM Software sind maßgeschneidert für alle Energieversorger. Verantwortlich dafür ist das Branchenausprägung Service-Management, die die individuellen Anforderungen dieses Industriezweigs gerecht wird. So können auch abgeschiedene Energieanlagen korrekt inspiziert und erreichen eine maximale Verfügbarkeit – das beste Beispiel liefern Solaranlagen: Mit dem BMM-Service werden Tausende von Solarmodulen mit einem speziellen Geotracking-Mechanismus ausgestattet, um eine Zuordnung und Orientierung auf den oft weitläufigen Flächen zu ermöglichen. Klassische Funktionalitäten des BOOM Maintenance Manager runden das Angebot für Energieversorger ab:

 

  • Jede Instandhaltungsmaßnahme wird digital erfasst. Damit gehört nicht nur der Papierkrieg der Vergangenheit an, sondern es erfolgt auch eine sorgfältige Anlagenhistorie und Dokumentation, die per Knopfdruck abrufbar ist.

 

  • Durch die digitale Erfassung jedes Anlagenfehlers entsteht eine lückenlose Lebensakte der Anlagen-Instandhaltung. Das heißt: Jede Maßnahme vom Auftreten des Problems bis zur Behebung ist online abrufbar – keine Meldung geht verloren. Die Übersicht über alle Aktivitäten ist zu jedem Zeitpunkt des Prozesses vorhanden.